Der ultimative Gürtel für den Gentleman

Der G&B-Gürtel wurde 2002 von Pierre Nobs, dem Mitbegründer von Bólido, entworfen. Er erhielt den RedDot Winner Award, den GOOD DESIGN Award Japan und wurde für die permanente Design-Kollektion des JIDA Museums in Tokio ausgewählt.
Wie die Armbanduhr ist der Gürtel eines der wenigen Schmuckstücke, die Männer normalerweise tragen; er reflektiert oder entlarvt den Geschmack und die Persönlichkeit seines Besitzers.

Gents and Belts

Für die meisten Männer (Sorry Ladies, für Sie ist er in erster Linie ein Modeartikel) ist der Gürtel mit seiner archaischen und grundlegenden Funktionalität unerlässlich, er hält den Mann zusammen und gibt ein Gefühl der Sicherheit, richtig gekleidet zu sein.
Leider sind die meisten Gürtel auf dem Markt von billiger, kurzlebiger Qualität, was Nobs veranlasste, sich intensiv mit den Funktionen und das Design des “idealen Gürtels” auseinanderzusetzen.

Konstruktion

Die üblichen Dorn-Gürtelschnallen erweitern innert kurzer Zeit das jeweilige Loch im Leder; das Festziehen des Gürtels in die entgegengesetzte Richtung ist eine weitere Ursache für den vorzeitigen Verschleiß.
Der G&B-Gürtel wird in seiner natürlichen Laufrichtung festgezogen; die in der G&B Schliesse eingebaute Exzenter-Vorrichtung fixiert die gewählte Länge stufenlos, indem sie das Leder sanft von hinten klemmt, ohne dabei bleibende Spuren zu hinterlassen. Dies erfordert eine hochpräzise mechanische Konstruktion, was nicht wirklich verwunderlich ist, wenn ein Uhrmacher zur Arbeit geht.

Material

Die G&B Gürtelschliesse ist aus geschmiedetem Edelstahl gefertigt; ihr zeitloses, minimalistisches Design unterliegt der klassischen Proportion des “Goldenen Schnitts”. Die aufwändige Konstruktion erfordert eine sehr präzise Lederverarbeitung und ist reine Handarbeit.
Ausgesuchtes südafrikanisches Straußenleder unterstreicht nicht nur den Luxuscharakter des G&B-Gürtels, es ist auch eines der widerstandsfähigsten Leder überhaupt. Verarbeitet wird es von einem führenden Italienischen Hersteller von Lederwaren für weltberühmte Marken; die Häute sind so geschnitten, dass sich keine der charakteristischen “Bumps” im Verstell-Bereich um die Schliesse befinden, die beschädigt werden könnten.

Ein massgefertigter Gürtel

In der Geschenkschachtel sind Ledergürtel und Schliesse, sowie ein elegantes Werkzeugset separat verpackt; eine Druckbeilage beschreibt, wie die Länge des Gürtels auf spielerische Weise perfekt den persönlichen Massen seines Besitzers angepasst wird. Dieser Akt der Endmontage verstärkt die Identifikation des Besitzers mit einem Objekt, welches fortan über viele Jahre ein Teil von ihm selbst sein wird.

Lesen Sie den neuen Test-Bericht in